Kino im Kartoffellager!

Anfang September heißt es wieder „Kino im Kartoffellager“! In Zusammenarbeit mit der Lichtburg in Wetter werden vier Filme gezeigt, und dazu gibt es kleine Leckereien vom Hof.

Tickets können bei der Lichtburg vorbestellt werden.

Mittwoch, 02. September, um 20:00:  100 Dinge

Komödie · D 2018 · ab 6 Jahren · Regie: Florian David Fitz · mit Miriam Stein, Matthias Schweighöfer, Florian David Fitz, Hannelore Elsner · 110 Min.

Paul (Florian David Fitz) kann ohne sein Smartphone nicht leben. Sein bester Freund und Arbeitskollege Toni (Matthias Schweighöfer) könnte niemals auf seine Espressomaschine verzichten. Die smarten Jungunternehmer sind geradezu süchtig nach all den stylischen Accessoires, coolen technischen Geräten und schicker Kleidung. Auf einer Betriebsparty schließen sie eine Wette ab: Wer kommt länger ohne materielle Dinge aus? Ihr gesamter Besitz wird für 100 Tage in einer Lagerhalle untergebracht. Jeden Tag dürfen sie nur einen Gegenstand wieder zurückholen. Im Laufe der Zeit werden sie mit existenziellen Fragen konfrontiert: Was ist im Leben wichtig, wer kann ohne Besitz leben, besitzen wir die Dinge oder besitzen die Dinge uns? Übrigens: Die Produktion des Filmes fand größtenteils nachhaltig statt (kein Papier, keine Plastikbecher, von der Filmcrew kamen die meisten mit dem Fahrrad zum Set).

Donnerstag, 03. September, um 20:00: 303

Liebe/Roadmovie · D 2018 · ab 12 J. · Regie: Hans Weingartner · mit Mala Emde, Anton Spieker, Thomas Schmuckert, Steven Lange Martin Neuhaus · 145 Min.

„Dieses erste Vorgefühl des Ewigen: Zeit haben zur Liebe.“ (Rainer Maria Rilke) Jule (Mala Emde), 24, Biologie-Studentin aus Berlin ist ungewollt schwanger und fährt in ihrem alten, ein wenig aus der Zeit gefallenen Mercedes Hymer 303 Wohnmobil zu Beginn der Semesterferien nach Portugal. Dort will sie ihren Freund treffen, um ihm von ihrer Schwangerschaft zu erzählen. Unterwegs gabelt Jule an einer Autobahnraststätte Jan (Anton Spieker) auf. Er ist Student der Politikwissenschaft und will seinen leiblichen Vater in Bilbao kennenlernen. Jan wird Jule durch Deutschland, Belgien, Frankreich und Spanien bis nach Portugal begleiten, dabei mit ihr über die Liebe philosophieren und leidenschaftlich über viele so vertraute Lebensfragen streiten. Mit aller Macht versuchen beide sich nicht ineinander zu verlieben und kommen sich doch Kilometer um Kilometer, Diskussion um Diskussion unendlich schön und langsam näher…

 

Freitag, 04. September, um 19.00: Die Vorstadtkrokodile

Komödie · D 2019 · ab 6 J. · Regie: Christian Ditter · mit Nick Romeo Reimann, Fabian Halbig, Manuel Streitz, David Hürten, Nora Tschirner · 98 Min.

Wie gerne wäre Kai (Fabian Halbig) Mitglied in Hannes’ Bande, den Vorstadtkrokodilen, doch Kai ist querschnittsgelähmt und sitzt im Rollstuhl. Aber einen „Spasti“ wollen die meisten Mitglieder auf keinen Fall in ihre Bande aufnehmen. Eines Tages ruft er die Feuerwehr zur Hilfe, um zu verhindern, dass Hannes (Nick Romeo Reimann), der an einer Regenrinne hängt, in die Tiefe stürzt. Jetzt hat Kai bei den Vorstadtkrokodilen schon mal einen Stein im Brett. Und als er dann noch eine Einbrecherbande beobachtet, auf deren Ergreifung eine Belohnung von 1000,-€ ausgesetzt ist, steht Kais Aufnahme in die Bande nichts mehr im Wege. Die Vorstadtkrokodile machen sich an die Arbeit. Könnte etwa der Bruder von Bandenmitglied Frank (David Hürten) der Kopf der Einbrecherbande sein? Die Solidarität der Vorstadtkrokodile wird auf eine harte Probe gestellt…

Um die Einhaltung der Corona-Schutzverordnung zu gewährleisten, erhalten Kinder nur in Begleitung eines Ehrziehungsberechtigten Einlass zur Vorstellung!

 

Samstag, 05. September, 20:00: Lindenberg! Mach dein Ding!

Drama/Biographie · D 2020 · ab 12 J. · Regie: Hermine Huntgeburth · mit Jan Bülow, Detlev Buck, Max von der Groeben · 125 Min.Hermine Huntgeburth („Neue Vahr Süd”, „Die Abenteuer des Huckleberry Finn”) erzählt in ihrem Film von den Jugendjahren des Panikrockers Udo Lindenberg (Jan Bülow), seinen ersten musikalischen Gehversuchen, seinem legendären „Andrea Doria”-Auftritt auf dem Hamburger Kiez 1973 und dem ersten Millionenvertrag. In unterschiedlichen, farbenprächtigen Bildern hat sie die Textur der Zeit in Szene gesetzt: Udos Kämpfe mit dem alkoholabhängigen Vater (Charly Hübner), Udo, der mit 15 in Düsseldorf Kellner werden wollte, Udos erste Liebe, Udo, der in der lybischen Wüste in einem Luftwaffenstützpunkt der US-Truppen und bei Klaus Doldinger als Schlagzeuger auftrat. Der 23-jährige Jan Bülow, der während der Dreharbeiten zeitgleich in der Hauptrolle des „Hamlet” am Schauspielhaus in Zürich zu sehen war, singt und spielt Udo mit Ecken und Kanten, stets auf der Suche. Hermine Hundgeburth tat gut daran, mit dem Jungstar Bülow der lebenden Musiklegende Udo Lindenberg ein Denkmal zu setzen.

Neuer Abo-Tag!


Liebe Abo-KundInnen!

Die Corona-Einschränkungen haben zu einer größeren Nachfrage nach unserem
Lieferservice geführt, bis wir quasi die Reißleine bei der Aufnahme von
Neukunden ziehen mussten, mehr wäre einfach nicht zu bewältigen gewesen.
Schon so fuhren wir an zwei Tagen Extra-Touren.

Jetzt ist es an der Zeit, eine neue Struktur in das Abokisten-System zu
bringen, so dass die Abläufe hier am Hof und bei der Auslieferung wieder gut
zu schaffen sind.
Wir werden weiterhin an drei Tagen Kisten packen, Montag, Dienstag und
Donnerstag, es wird aber fünf Liefertage geben, Montag bis Freitag. Wir
liefern:

Montag nach Gevelsberg und Ennepetal
Dienstag nach Herdecke und Teile von Dortmund
Mittwoch nach Witten Annen und angrenzend und Teile
von Bochum
Donnerstag nach Wetter und Hagen
Freitag nach Sprockhövel und Witten Mitte, Herbede
und angrenzend

Die Bürozeit wird auch gebündelt, bitte schicken Sie Bestellungen,
Änderungen und Lieferpausen für die Tour(en)
Am Montag: Bis Freitag
Am Dienstag und Mittwoch: Bis Sonntag
Am Donnerstag und Freitag: Bis Mittwoch.

Leider ist an den Tagen Montag und Donnerstag unser Backwarenangebot
eingeschränkt:
Montag gibt es Saatenbrot und Sackerner natur, Sesam, Mohn und Sackerner mit Sonnenblumenkernen
Donnerstag gibt es Sackerner natur, Sesam, Mohn und Sackerner mit Sonnenblumenkernen

Bitte stellen Sie alles Leergut, also die Abokisten, Glas, Flaschen, (gut
gespült!!!) Eierkartons, Obstschälchen etc. rechtzeitig so hin, dass unser
Fahrer es mitnehmen kann.

 

Das Hof Café wird zum Fenster- Café!

Um zu verhindern dass zu viele Menschen gleichzeitig im Laden sind, haben wir wieder mal improvisiert, und ein Fenster- Café eingerichtet! Das Gäste- WC ist jetzt nicht mehr im Haupthaus, sondern in Haus 24 (das Haus rechts wenn man von der Straße kommt)

Hof- Infos zum Coronavirus

Liebe Kundinnen, liebe Kunden!

Wir wollen weiterhin für euch da sein, und damit das möglich ist, müssen wir unsere Gewohnheiten ändern.

Das bedeutet:

  •  Bitte bemühen Sie sich, auf dem ganzen Hof, die Abstandsregel von 2m einzuhalten.

 

  •  Im Laden gilt die Maskenpflicht, und es dürfen immer nur 3 Kunden gleichzeitig im Laden sein. 

  

  •   Das Café ist geschlossen.

 

  •  Leider können wir auch kein WC anbieten.

 

  • Die Öffentliche Fläche bleibt vorerst begehbar. Um den Hof auch weiterhin erlebbar zu machen bitten wir euch, die städtische Verordnung zum Schließen öffentlicher Treffpunkte zu berücksichtigen. Das heißt auch hier auf dem Hof dürft ihr euch nicht in Gruppen treffen und über den Hof gehen.

 

Wir hoffen, mit diesen Einschränkungen gut durch diese Zeit zu kommen, und dass ihr und wir an Leib und Seele gesund bleiben.

Euer Hof  Sackern Team

Fleischbestellung

Der Aktuelle Fleischbestelltermin ist der 20. März für Schwein, der 27. März für Rind

Abholen kann man dann das Schweinefleisch ab dem 24.03, und das Rindfleisch ab dem 31.03.

Die nächsten Bestelltermine sind voraussichtlich:

  • 15. Mai
  • 06. Juni
  • 18. September.

Weihnachtspause

Vom 23.12.19 – 05.01.20 fahren wir keine Abokisten aus!!!!! Unser Hofladen ist vom 24.12. – 05.01. geschlossen, ab dem 06.01. geht es wie gewohnt weiter.

Falls Sie Geflügel für Weihnachten bestellen möchten, müsste das bis zum 14.12. geschehen sein, es ist nur Abholung am Hof möglich am Montag, 23.12. von 10-13 und 15-18 Uhr.

Am 17.12. wird es frisches Rindfleisch geben, für dass Sie Bestellungen bis zum 13.12. aufgeben können.

Am Montag, 23.12. ist unser Hofladen geöffnet von 10-13 und 15-18 Uhr. Sie können gerne Vorbestellungen für Brot, Obst und Gemüse machen!

Das Hof Sackern- Team wünscht eine schöne Advents- und Weihnachtszeit!

 

 

 

Adventskranz binden und Stallcafé am 29.11 und 30.11

Ab dem 29.11 wird es wieder ein kleines Stallcafé geben, neben Moses dem Bullen. Mit Decke und Wärmeflasche lässt sich da gemütlich Kaffee trinken!

Am 29.11 und 30.11 , während der Ladenöffnungszeiten (Freitag 15-18 Uhr und Samstag 10-13 Uhr), bietet Florian, unser Gärtnergeselle, Adventskranz binden an. Materialien und gute Laune sind im Preis inbegriffen (€7)!

Anmeldungen bitte an den Laden! laden@hof-sackern.de oder 02335 73272(und auf den Anrufbeantworter sprechen!)

Kino im Kartoffellager!

Blumen zum selbst schneiden!

Über blühende Landschaften freuen wir uns zusammen mit den Insekten. Abgesehen von den vielen anderen Blühstreifen die jedes Jahr ausgesät werden haben wir dieses Jahr auch zwei Beete mit Schnittblumen gepflanzt. Vorne an der Albringhauser Straße können diese selbst geschnitten und vor Ort bezahlt werden, auch unabhängig von  den Öffnungszeiten des Hofladens.