Kino im Kartoffellager!

Blumen zum selbst schneiden!

Über blühende Landschaften freuen wir uns zusammen mit den Insekten. Abgesehen von den vielen anderen Blühstreifen die jedes Jahr ausgesät werden haben wir dieses Jahr auch zwei Beete mit Schnittblumen gepflanzt. Vorne an der Albringhauser Straße können diese selbst geschnitten und vor Ort bezahlt werden, auch unabhängig von  den Öffnungszeiten des Hofladens.


Das neue Maifest 2019

Liebe KundInnen, liebe Freunde von Hof Sackern!

Dieses Jahr möchten wir das Mai-Fest neu greifen. Es war schön, das Mai-Fest wachsen zu sehen: Vom ersten Mal 1990 als Einweihungsfest unseres Hühnerstalles über den Rindern mit vielleicht 60 Menschen bis zu den wohl über 2.000 Menschen im letzten Jahr. Wir haben mit viel Hilfe gekocht, gebacken, aufgebaut, vor- und nachbereitet – nun wollen wir mitten unter Euch sein mit Euch zusammen Feiern, Singen, Tanzen, uns austauschen über den Hof und die Welt, Euch begegnen.

Wir beginnen wie immer um 11.00 Uhr mit dem Aufstellen des Maibaumes und ausgiebigem Singen und beenden das Fest gemeinsam um 16.00 Uhr.

Wir bieten kein Essen und Trinken an. Bitte sorgt für Euer leibliches Wohl und bringt Picknickdecken mit.

Es finden auch keine Aktivitäten, wie Drechseln, Töpfern etc. und auch kein Flohmarkt statt!

G a n z   w i c h t i g:

Aufgrund der Parksituation in den letzten Jahren haben wir wiederholt Schwierigkeiten mit dem Ordnungsamt bekommen. Daher unterstützt uns bitte, indem Ihr möglichst öffentliche Verkehrsmittel benutzt, Fahrgemeinschaften bildet oder mit dem Fahrrad kommt.

Autofahrer müssen dringend unsere Parkanweisungen beachten und z.B. den Parkplatz beim Sportplatz ‚Am Böllberg‘, ca. 10 Minuten zu Fuß vom Hof entfernt nutzen.

 

Wir öffnen den Hof und freuen uns auf Besuch und sind gespannt auf das, was entsteht.

 

Es grüßen herzlich die Menschen von Hof Sackern