Fleischbestellungen

Fleischbestelltermine:
Wir schlachten zu regelmäßigen Zeitpunkten über das Jahr verteilt. Gerne benachrichtigen wir Sie per E- mail, wenn Sie sich auf unsere Verteilerliste setzen lassen. Außerdem werden die Schlachttermine im Hofladen, auf der Internetseite und über die Abokiste angekündigt. Wir schlachten und vermarkten nur unsere eigenen Tiere, das heißt Rinder, Schweine, Zicklein und Geflügel. 

Das abgepackte Fleisch wird entweder über die Abokiste ausgeliefert, oder Sie können Ihre Bestellung im Hofladen abholen.    Ihre Bestellung können Sie an fleisch@hof-sackern.de schicken.

Die nächste Schlachtung ist im Dezember:

Zum 07.12. bieten wir Rindfleisch von unseren Tieren an, Bestellungen bitte bis zum Mittwoch, 01.12.

Zum 14.12. bieten wir Schweinefleisch von unseren Tieren an, Bestellungen bitte bis zum Mittwoch, 08.12.

Tiefgefroren haben wir noch vom Geflügel vom Hof:
-	Brathähnchen (ca. 1,6 kg) zu 13,90 €/kg
-	Keulen (2er) zu 21,75 €/kg
-	Flügel (5er) zu 15,75 €/kg


Über den Bio-Großhandel kann bestellt werden: Geflügel, Veganer Festtagsbraten, Käsefondue und Kloßteig. Bestellungen bitte bis 04.12., erfahrungsgemäß ist manches Angebot knapp.
Diese Geflügel-Bestellung kann am 22. oder 23.12. im Laden abgeholt werden, bei den Touren Mittwoch und Donnerstag schicken wir es mit, für die Abotouren Montag, Dienstag und Freitag fahren 
wir eine Sondertour am Donnerstag, 23.12. vormittags. Hier finden Sie die Übersicht, was bestellt werden kann: Weihnachtsbestellschein_Geflügel_2021

 

Das allgemeine Fleischangebot mit Preisen finden Sie hier.

 

Ladenprodukte, Lieferservice:
Frank Noetzel, Tel. 02335 / 73272, Fax 02335 / 9729120
E-Mail: laden@hof-sackern.de

Fleisch von eigenen Tieren:
Kai Holtröhr, Tel. 02335 / 73272
E-Mail: fleisch@hof-sackern.de